Entscheidungshilfe zur Umstellung des Sicherheitsverfahrens HBCI

Warum umstellen?

Mit der neuen EU- Zahlungsdiensterichtlinie PSD2 haben sich die gesetzlichen Vorgaben an das Online-Banking geändert.

Dabei wird die für lange Zeit bewährte HBCI-Sicherheitsdatei den neuen Anforderungen als Sicherheitsverfahren nicht mehr gerecht. Aufgrund dessen wird die HBCI-Datei ab dem 31. März 2019 nicht mehr unterstützt.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Umstellung auf die passende Alternative.

Hier finden Sie eine Übersicht möglicher alternativer Sicherheitsverfahren für Ihr Online-Banking.