Spende an Kreissportbund Wesermarsch Fußball fördert Integration

Ein Scheck über 1000 Euro haben wir, im Namen der Kreisarbeitsgemeinschaft der Volks- und Raiffeisenbanken, letzte Woche an die Vertreter des Kreissportbundes und des SV Brake für das Sportprojekt "Kicking Girls" überreicht.  

Wie schon dieses Jahr, werden wir auch die Weiterführung des Projektes im kommenden Jahr unterstützen. Das Geld wird für Material wie neue Fußbälle genutzt.

Das Projektteam organisiert jährlich ein Fußballturnier, wo Mädchen aus Grundschulen Teams bilden und und gegeneinander antreten.
Das soll die Integration fördern und den Mädchen ermöglichen, in Sportvereine reinzuschnuppern.

Fotos und weitere Informationen zum letzten Turnier finden Sie hier.

Christina Gallimore (zuständig für Marketing in unserer Bank), Lutz Timmermann (Vorstandsmitglied des Kreissportbundes), Wilfried Fugel (KSB Vorsitzender), Beate Hagen (Vorsitzende des SV Brake), Thorsten Böning (Vorsitzender des Fußballkreises Wesermarsch), Manuela Parche (Projektbeauftragte des Kreissportbundes).