Christoph Hartz (Bürgermeister Ovelgönne), Christiane Thürlings und Christina Gallimore (Vorstand und Marketingmitarbeiterin unserer Bank ) sowie Jürgen Kuls (Gemeinde Ovelgönne)

Gemeindebus für Ovelgönne

Mobilität für Vereine, Kirche, Flüchtlingsbetreuung, etc.

Dieser brandneue Neunsitzer kann ab sofort allen Vereinen der Gemeinde, der Kirche oder auch anderen Institutionen zur Verfügung gestellt werden und wird zudem zur Flüchtlingsbetreuung eingesetzt.

Schon im vergangenen Sommer reifte die Idee, einen Bus zu besorgen. Beim Flüchtlingsgipfel im Strückhauser Kirchdorf wurden die Pläne öffentlich vorgestellt. Ich freue mich, dass wir dieses Projekt jetzt umsetzen konnten. Der Bus hat sich bereits bei einigen Einsätzen bewährt“, sagte Ovelgönnes Bürgermeister Christoph Hartz bei der offiziellen Vorstellung des Gemeindebusses.

Unsere Bank, der Verein „Von Mensch zu Mensch“ sowie die Zahnarztpraxis Uerlich unterstützen die Aktion und sorgen dafür, dass der Bus finanziert werden kann.

Der Bus kann ab sofort in der Gemeindeverwaltung gebucht werden, stundenweise oder auch über das Wochenende. Die Koordination der Termine erfolgt im Rathaus von:

Jürgen Kuls
Telefonnummer: 04480 8239
E-Mail: bfd@ovelgoenne.de

Weitere Informationen unter: www.ovelgoenne.de