Juniorwahl 2017

Bundesweite Juniorwahl

Die Juniorwahl ist ein handlungsorientiertes Konzept zur politischen Bildung an weiterführenden Schulen und möchte das Erleben und Erlernen von Demokratie ermöglichen. Im Rahmen von Landtags-, Bundes- und Europawahlen werden Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler dabei unterstützt, eine realitätsgetreue Wahlsimulation an ihrer Schule zu organisieren und durchzuführen. Unterrichtsmaterial wird zur Vorbereitung der Wahl sowie alle Wahlunterlagen und –materialien zur Verfügung gestellt, die für die Juniorwahl nötig sind.

Arbeitsgemeinschaft der Volks- und Raiffeisenbanken sichern 30 Schulen in Weser-Ems die Teilnahme
 „Demokratie-Aktien“ hat die Arbeitsgemeinschaft der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Weser-Ems (AGVR) erworben und damit weiteren 30 Schulen die Teilnahme an der bundesweiten Juniorwahl ermöglicht.

Mehr zur Juniorwahl Aktie

Raiffeisenbank Wesermarsch-Süd besucht Wahl an der Oberschule Elsfleth
Wir haben in diesem Zusammenhang am 14. September die Oberschule Elsfleth besucht um uns die Wahl vor Ort anzuschauen. Die Wahl wurde vom Oberschulrektor Jochen Wessels und Lehrerin Felicia Krause begleitet.