Töpfergruppe der Bardenflether Dorfgemeinschaft wird unterstützt

1000 Euro Spende für Brennofen

Die Töpfergruppe im Bardenflether Dorfgemeinschaftshaus hat in einen neuen Brennofen investiert. Der alte Brennofen hat leider schon nach sieben Jahren immer wieder versagt. Gerade noch rechtzeitig, um fürs Weihnachtsfest kreativ zu werden, gab es einen neuen Ofen.

Die Spende von unserer Bank in Höhe von 1.000 Euro stammt aus den Zweckerträgen des VR-GewinnSparens. Zusätzlich haben die Vorsitzende der Bardenflether Dorfgemeinschaft, Gerold Ohlenbusch und Wolfgang Behling, 1.900 Euro aus der Vereinskasse locker gemacht.

Neue Mitglieder sind in der offenen Töpfergruppe jederzeit herzlich willkommen. Noch bis März wird jeweils montags von 14-16 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus getöpfert. Mehr Infos zum Verein hier.